Kategoriearchiv: Snacks

Einjespritzt

Als Münchner mit Migrationshintergrund habe ich Gefallen am hiesigen Essen gefunden, insbesondere an der Brezel Breze, speziell der Butterbreze. Der Hamburger oder Frankfurter kann diese weder vernünftig backen, noch ist ihm beizubringen, dass man sie nicht mit Butter beschmieren und dann drei Stunden in der Auslage liegen lassen kann. Innen matschige und außen bockelharte Brezen

Weiterlesen →

Die wunderbare Welt der Mikado-Stäbchen

Mikado-Stäbchen, das sind diese mit Schokolade überzogenen Stängchen von DeBeukelaer – was viele nicht wissen: Die Dinger kommen ursprünglich aus Japan. Dort heißen sie freilich nicht Mikado, denn das ist dort nicht etwa der Name für das Geschicklichkeitsspiel, sondern eine Bezeichnung für den Tenno. Und den überzieht man nicht mit Schokolade. In Japan heißen die

Weiterlesen →