Google Print kennt den Faust nicht

18. Oktober 2005 1 Kommentar

Neben der deutschen Suche hat das Unternehmen auch Dienste in Frankreich, Italien, NL, Österreich, der Schweiz, Belgienund Spanien gestartet.

Die Klassiker hat Google Print nicht so richtig drauf. Ich habe mal zwei Zitate eingegenben, nämlich „Grau ist alle Theorie“ sowie „Vom Eise befreit sind Strom und Bache“. Beide Suchabfragen (hier und hier) sind ein Trauerspiel, die Originalquelle fehlt. Google findet nur randseitige Sekundärliteratur.

Beim dem zweiten Zitat erhalte ich sogar nur einen Treffer: „Wechseltausch: Übersetzen als Kulturvermittlung: Deutschland und die Niederlande“. Faustsche Fehlleistung, das…



1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.